Category

E1-Jugend

Sieg gegen SG Arheilgen

By | E1-Jugend, Jugend

Ohne ihrer Stammtorhüter Nico trat die E1 der Spielvereinigung am vergangenen Samstag bei den „Mühlchenkickern“ der SG Arheilgen an. Bei 32 Grad im Schatten war kein schönes Spiel zu erwarten. Dennoch erzielte die SpVgg bereits nach 2 Minuten das Führungstor durch Tim, der mit einem prallen Linksschuss den Ball im Netz versenkte. Die SGA konnte nach einigen Minuten ausgleichen. Beiden Mannschaften und auch den Zuschauern machte die Hitze zu schaffen. Das Spiel war zu diesem Zeitpunkt auf Grund der Chancen völlig ausgeglichen. So ging man schließlich auch in die Pause. Nach der verdienten Ruhepause wurden zunächst von beiden Mannschaften keine besonderen Akzente gesetzt. Als Fritz aus spitzem Winkel mit einem Gewaltschuss die erneute Führung erzielte, wurde es auch für die Zuschauer wieder interessant. Arheilgen erhöhte den Druck und kam verdient zum Ausgleich. Es sah danach aus, dass die SpVgg jetzt zusammenbricht und das Spiel verliert. Es kam aber anders: Nach einem Superpass von Tim auf Henrik R., mit dem die Abwehr der SGA komplett ausgespielt wurde, erzielte die SpVgg erneut den Führungstreffer. Nach erschöpfungsbedingten Auswechslungen wurde es wieder eng für die Kicker von der Bergstraße. Der Ersatztormann Daniel sorgte schließlich mit einem weitem Abschlag für den entscheidenden Pass. Der Ball flog über die bisher gut aufgestellte Verteidigung der Arheilger und wurde sofort von Orkun im Netz des Gegners zum 4-2 Endstand platziert. Das Ergebnis spiegelt aber nicht die tatsächlichen Spielanteile wider, ein Unentschieden wäre durchaus gerecht gewesen. Das nächste Spiel der E1-Junioren findet am 12. Mai in Traisa statt.
Es spielten:Daniel, Anton, Nauras, Luis, Janis, Tim, Henrik R., Fritz, Lauritz und Orkun

Verdienter Sieg gegen SV Weiterstadt

By | Aktuelles, E1-Jugend

Die E1-Junioren der Spvgg Seeheim-Jugenheim traten am vergangenen Samstag gegen den SV Weiterstadt an. Gegen diese Mannschaft konnte bisher noch nie gewonnen werden. Zuletzt wurde das Hinspiel im Herbst 2011 in Weiterstadt gegen ein spielstarkes Team knapp mit 1:2 verloren. Read More

Endlich wieder gewonnen

By | E1-Jugend, Jugend

Endlich wieder gewonnen!
Nach drei Niederlagen in Folge sollte endlich wieder ein Sieg eingefahren werden. Die E1 der SG Arheilgen kam am 19.11.2011 zum Gastspiel an die Bergstraße. Bei kühlen Temperaturen kamen die Seeheim-Jugenheimer Jungs aber sofort in Gang. Es dauerte nicht lange, bis das 1-0 fiel. Die SGA, bekannt als gleichwertiger Gegner, trat an diesem Samstag ohne vier Stammspieler an, was sich in der Spielweise niederschlug. Es ergaben sich kaum Entlastungsangriffe, die Bälle kamen meist nur bis zur Mittellinie und konnten von der konzentriert spielenden Abwehr sofort wieder ans Mittelfeld übergeben werden. Die Bergstraßenkicker ließen den Ball laufen und erzielten bis zur Halbzeit durch sehr schöne Kombinationen eine Führung von 7-0. Arheilgen stellte in der Pause die Mannschaft um und war im zweiten Durchgang besser. Der Tormann machte viele Chancen der SpVgg zu Nichte. Die Seeheimer wurden dann auch nachlässiger. Die hohe Führung im Rücken war sicher ein Grund dafür. Es wurden aber dennoch 3 Tore in der zweiten Halbzeit erzielt. Zwischenzeitlich kam die SGA zum Ehrentreffer. Das Endergebnis in einem sehr fairen Spiel lautete dann 10-1 für die SpVgg. Dieser Sieg war sehr wichtig für das Selbstvertrauen der Jungs. Im Rückspiel werden wir bestimmt eine andere Mannschaft der SGA erleben. Das letzte Spiel des Jahres findet, sofern das Wetter mitspielt, am 10.12.2011 gegen den SV Traisa statt. Anpfiff ist um 12.00 Uhr.
Die Tore schossen: Orkun(4), Tim(2), Lauritz(2), Henrik R.(1) und Janis(1) mit kleiner Unterstützung des Gegners.
Es spielten: Nico, David, Luis, Nauras, Janis, Henrik R., Orkun, Lauritz, Tim und Fritz.

Derby gewonnen

By | E1-Jugend, Jugend

DERBY gewonnen!
Zum letzten Spiel der Qualifikationsrunde hatte die E1 die SG Malchen zu Gast. Auf Grund der bisherigen Ergebnisse musste ein Sieg Pflicht werden. Die Jungs spielten von Anfang an nur auf das Tor von Malchen und schossen bereits in der zweiten Minute das 1-0. Bis zur Halbzeit konnte der Vorsprung auf 6 Tore vergrößert werden. Die zweite Halbzeit begann sofort wieder mit einem Tor. Es wurden aber auch viele hundertprozentige Chancen ausgelassen. Das Endergebnis lautete dann 15-0. Die Kids aus Malchen waren körperlich unterlegen, das sie fast alle 1-2 Jahre jünger waren. Dennoch kämpften sie bis zum Schlußpfiff. Die Tore schossen: Daniel (1), Fritz (1), Janis (1), Lauritz (6) und Tim (6). Das Team von Trainer Desch sicherte sich damit den dritten Platz in der Qualifikation und spielt vermutlich in der zweithöchsten Klasse des Fussballkreises. Nächsten Samstag spielt die Mannschaft das Achtfinalspiel der Pokalrunde bei SVS Griesheim.
Es spielten: Nico, Nauras, Henrik J., David, Luis, Janis, Tim, Fritz, Daniel und Lauritz.

Erneuter Sieg der E1

By | E1-Jugend, Jugend

Am 03.09.2011 kam die Mannschaft des SV Hahn zum dritten Spiel der Qualifikationsrunde nach Seeheim. Die bisherigen Ergebnisse beider Mannschaften waren gleichwertig. Daher war von einem ausgeglichenen Spielverlauf auszugehen. Die Seeheimer Jungs fingen aber sehr nachlässig und unkonzentriert an. Kein Abspiel funktionierte, der Weg nach vorne war verschlossen. So ging Hahn völlig verdient in Führung. Dies war aber der Weckruf für die Mannschaft. Ab jetzt übernahmen die Bergstraßenkicker das Kommando. Der Ball wurde gehalten und fand immer wieder nach guten Kombinationen den eigenen Mitspieler. Fritz erzielte den Ausgleich, Tim erhöhte auf 2-1, bevor Orkun mit einem lupenreinen Hattrick den Halbzeitstand zum 5-1 klarmachte. Die hochsommerlichen Temperaturen machten den Jungs und den Zuschauern in der zweiten Halbzeit doch sehr zu schaffen. Dennoch konnte die SpVgg den Gegner kontrollieren und wurde durch weitere Torerfolge belohnt. Das Endergebnis lautet 8-2 für die E1 der SpVgg. Mit diesem Erfolg konnte sich das Team auf den zweiten Tabellenplatz verbessern. Nächste Woche tritt die Mannschaft beim TSV Pfungstadt an.
Die Torschützen waren: Fritz(1), Tim(3) und Orkun(4). Es spielten: Nico, David, Luis, Henrik J., Janis, Daniel, Orkun, Tim und Fritz.

Verdienter Sieg gegen SG Modau

By | Aktuelles, E1-Jugend

Im zweiten Spiel der Qualifikation war die E1 der SG Modau zu Gast an der Bergstraße. Das Team von Trainer Torben Desch legte von Anfang an ein hohes Tempo vor und ließ Modau nicht zum Spielaufbau kommen. Bereits nach 5 Minuten stand es daher 3-0. Die Jungs wollten aber mehr und spielten konzentriert weiter. Vor allem sollte es nicht wieder passieren, dass eine hohe Führung aus der Hand gegeben wurde. Read More

E1 feiert Turniersieg in Hähnlein

By | Aktuelles, E1-Jugend, Jugend

Die E1-Junioren der SpVgg Seeheim-Jugenheim traten am vergangenen Samstag beim Sommerturnier der SKV Hähnlein an. Das erste Spiel wurde gegen die Nachbarn aus Bickenbach ausgetragen und konnte nach einem Hattrick von T. Benkstein ungefährdet mit 3:0 gewonnen werden. Im zweiten Spiel dieser Gruppe hieß der Gegner Victoria Griesheim, die im Jugendbereich immer oben mitspielen. Read More