Spitzenspiel für 1B am kommenden Sonntag

By 22. Oktober 2018Aktuelles

Nach der Auswärtsniederlage am vorletzten Wochenende bei der SGA fand die erste Mannschaft der Spielvereinigung Seeheim-Jugenheim am Sonntag in Wixhausen wieder in die Erfolgsspur zurück. Mit einem 10:2 Sieg kann man nun vier Siege aus den letzten fünf Begegnungen verbuchen. Gegen Wixhausen ging die SpVgg schnell nach Toren von Wanitschek (10. Min) und einem Doppelschlag von Desch in der 14. Und 21. Minute mit 3:0 in Führung. Danach folgte allerdings ein Schwächephase, die die Gastgeber nutzten, um auf 3:2 zu verkürzen. Kurz vor der Pause legte Pfeiffer für die SpVgg wieder nach, und erhöhte per Kopfball auf 4:2.  Nach der Halbzeit übernahm die Spielvereinigung dann wieder klar die Kontrolle, Fröhlich traf mit einem Freistoß zum 5:2, gleich danach machte Desch seinen dritten Treffer zum 6:2. Nur kurz nach seiner Einwechslung drehte Pfeil dann richtig auf, innerhalb von nur neun Minuten erzielte er einen lupenreinen Hattrick und erhöhte auf 9:2. Den letzten Treffer zum 10:2-Auswärtssieg für die Spielvereinigung machte Mohr kurz vor dem Ende der Begegnung.

Kommenden Sonntag erwartet die SpVgg ein schweres Heimspiel, zu Gast ist der Tabellenführer Dersim Rüsselsheim, Beginn um 15:00 Uhr.

Die zweite Mannschaft konnte nun ihre Serie nach dem 4:0-Auswärtssieg in Braunshardt auf sieben Siege am Stück ausbauen. Kommenden Sonntag kommt es in Seeheim zum Spitzenspiel gegen TUS Griesheim, mit denen man punktgleich auf Platz 2 der Tabelle steht, Anpfiff ist 13:00 Uhr.