6 Punkte für die SpVgg

By 25. September 2017Aktuelles

Unter der Woche gelang der ersten Mannschaft der Spielvereinigung Seeheim-Jugenheim ein deutliches 9:0 im Pokal in Nieder-Ramstadt. Am Sonntag ging es dann für beide Teams auswärts nach Modau. In der ersten Begegnung gelang der zweiten Mannschaft ein 4:2-Auswärtssieg, sie kletterte dadurch in der Tabelle auf Platz 4. Im Anschluss daran tat sich die erste Mannschaft trotz Feldüberlegenheit über weite Strecken schwer, daran änderte auch die Führung zum 0:1 in der 26. Minute nichts – Desch wurde im 16er gefoult, und Frölich verwandelte den fälligen Strafstoß sicher. Modau konnte in der zweiten Halbzeit das Spiel etwas ausgeglichener gestalten, brachte jedoch die Defensive der SpVgg selten in Bedrängnis. Aber auch auf der anderen Seite waren die Chancen der Spielvereinigung überschaubar. Die Vorentscheidung fiel in der 79. Minute, nach starker Vorarbeit von Weber schoss Desch überlegt zum 0:2 ein, das war dann auch der spätere Endstand.

Am Sonntag geht es zuhause gegen den Aufsteiger TSV Wixhausen, Anpfiff ist 15:00 Uhr. Zuvor trifft die zweite Mannschaft ebenfalls zuhause auf Ober-Ramstadt II.