SpVgg schlägt Unter-Flockenbach

By 26. September 20141A - Spielberichte, Aktuelles

Die Mannschaft der SpVgg Seeheim/Jugenheim bleibt Tabellenvierter der Gruppenliga Darmstadt. Gegen den SV Unter-Flockenbach gelang ein 2:1- (1:0)-Heimsieg.

In den ersten Minuten musste sich die auf einigen Positionen veränderte Elf zunächst ein wenig sammeln, kam dann aber immer besser in die Partie. In der 19. Minute brachte Allmann das Team von Peter Polak nach Vorarbeit von Batt in Führung. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt.

Im zweiten Abschnitt dauerte es bis zur 71. Minute, bis Schmitt später nach einem sehenswerten Konter den zweiten Treffer nachlegte. Die Gäste warfen nun alles nach vorne, bei einem Eckball rettete Batt auf der Linie. Sieben Minuten vor dem Ende verkürzte schließlich Bauer per Foulelfmeter. Am Sieg der Hausherren änderte dies jedoch nichts mehr.

Aufstellung: Gebert – Weber, Bohland, Küster, Türk – Ehmig, Allmann (82. De Groot), Junkert (89. Gilbert), Batt, Schmitt – Barth (66. Desch)

Tore: 1:0 Allmann (19.), 2:0 Schmitt (71.), 2:1 Bauer (83. FE)