Verdienter Sieg gegen SV Weiterstadt

By 3. April 2012Aktuelles, E1-Jugend

Die E1-Junioren der Spvgg Seeheim-Jugenheim traten am vergangenen Samstag gegen den SV Weiterstadt an. Gegen diese Mannschaft konnte bisher noch nie gewonnen werden. Zuletzt wurde das Hinspiel im Herbst 2011 in Weiterstadt gegen ein spielstarkes Team knapp mit 1:2 verloren.

Nachdem die Mannschaft ihre ersten beiden Spiele der Rückrunde verloren hatte, stand jetzt ein Team auf dem Platz, dass von Anfang zeigte, dass es gewinnen wollte. Die Zweikämpfe wurden gewonnen, die Pässe kamen an und so folgte verdient die Führung durch einen Abstauber durch Lauritz. Leider musste nach einem Fehler der Ausgleich hingenommen werden. Sowohl die SPVGG als auch der SV Weiterstadt kamen zu aussichtsreichen Chancen. Luis rettete auf der Linie den Zwischenstand. Zu diesem Zeitpunkt war die Partie ausgeglichen und so gingen die Mannschaften in die Pause. Nach dem Wechsel spielten die Bergstraßenkicker weiter konzentriert und ließen dem Gegner wenig Platz zur spielerischen Entfaltung. Das Mittelfeld mit Unterstützung der Defensive sorgte für den entsprechenden Druck, damit die Offensive agieren konnte. Der Tormann von Weiterstadt verhinderte ein ums andere Mal den Torerfolg der Spielvereinigung. Dennoch wurde die Arbeit belohnt, das Team erzielte noch zwei Treffer (Lauritz und Orkun) zum 3:1 nach schöner Vorarbeit durch Tim. Dies war ein verdienter Erfolg vor den Osterferien. Am letzten Feriensamstag tritt die E1 gegen TUS Griesheim an. Dieser Freundschaftsspieltermin gegen eine befreundete Mannschaft soll den Grundstein für die letzten 4 Partien in der Kreisklasse 1 legen.

Es spielten: Nico, David, Luis, Daniel, Janis, Tim, Lauritz und Orkun