Torloses Unentschieden für die 1b

By 8. November 20111B - Spielberichte, Aktuelles

Das Spiel der 1b der SpVgg gegen die zweite Vertretung der SG Arheilgen sollte ein Schritt aus dem Keller werden. Nachdem der erhoffte Befreiungsschlag in den letzten Spielen ausblieb, nahm man sich für dieses Spiel volle Bereitschaft für einen Sieg vor.

Die Gastgeber gaben sofort Gas, um überhaupt keinen Zweifel an der Einstellung zu lassen. Chancen waren auch vorhanden, ein Treffer wollte zunächst aber nicht gelingen. Das Spiel lief zumeist in Richtung des Arheilger Tors. Der Torwart war aber an diesem Tag sehr gut aufgelegt und verhinderte mehrere Großchancen. Dazu gesellte sich das Unvermögen im Abschluss.

In der zweiten Halbzeit blieb die SpVgg am Drücker. Aber auch da blieb den Seeheimern das Glück verwehrt. Ab etwa der 70. Minute konnte man erkennen, dass die Köpfe der Seeheimer Spieler, auf Grund der vergebenen Chancen, immer mehr nach unten hingen. So blieb es bis zum Ende beim torlosen Remis.

Man kann festhalten, dass man an diesem Tag zwei Punkte hat liegen lassen, die es am kommenden Sonntag in Nieder-Beerbach wiederzuholen gilt.

Bericht: Christian Schlesier