SpVgg zieht den Kürzeren

By 24. August 20111B - Spielberichte, Aktuelles

Im dritten Spiel der noch jungen Spielzeit unterlag die Seeheimer 1B der Reserve des SV St. Stephan mit 0:4. Zu keiner Zeit der Partie konnten die Bergstraßenkicker den Gastgebern gefährlich werden und verließen das Feld verdient als Verlierer.

Nachdem es in der ersten Hälfte wie aus Kübeln regnete, besserte sich im zweiten Durchgang die Wetterlage. Den 0:1-Halbzeitrückstand konnte die SpVgg jedoch nicht mehr drehen. Im Gegenteil: nach drei weiteren Treffern der Griesheimer war die Partie schnell entschieden.