SpVgg startet mit Remis ins Wochenturnier

Mit einem 2:2 gegen den FC Ober-Ramstadt ist die SpVgg ins eigene Wochenturnier an der Seeheimer Sandstraße gestartet. Den Führungstreffer von Torben Desch konnten die Gäste noch in der ersten Hälfte ausgleichen. Im zweiten Durchgang brachte Ramill Schmitt die Bergstraßenkicker erneut in Front, ehe der FCO kurz vor dem Ende für den 2:2 Endstand sorgte. Im zweiten Spiel des Abends trennten sich der Clontarf FC und die SKG Ober-Beerbach 1:1 (0:0).

Am Mittwoch steht für die SpVgg nun das Derby gegen die SKG Ober-Beerbach auf dem Plan. Anstoß dieser Partie ist um 20.30 Uhr.